Pikantes Sherry-Hähnchen auf marokkanische Art Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Pikantes Sherry-Hähnchen auf marokkanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.71535

Pikantes Sherry-Hähnchen auf marokkanische Art

Pikantes Sherry-Hähnchen auf marokkanische Art
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Hähnchen küchenfertig, ca. 1,4 kg
3 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Ras el-Hanout
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
3 Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 Zimtstange
120 ml trockener Sherry
80 ml Geflügelfond
1 ½ TL edelsüßes Paprikapulver
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Hier kaufen!½ TL gemahlener Ingwer
1 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 12 Teile zerlegen.

2

Den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Ras el Hanout verrühren, die Hähnchenteile damit einstreichen und in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum goldbraun braten. Herausnehmen und beiseite legen.

3

Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein hacken und mit der Zimtstange in dem Bratenfett anschwitzen. Den Sherry und den Fond angießen, die Hähnchenteile wieder einlegen, die Gewürze zugeben und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 40 Minuten schmoren lassen.

4

Den Deckel entfernen, die Crème fraîche einrühren, die Sauce abschmecken und alles sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Richtig lecker! Danke für das Rezept!
Top-Deals des Tages
15,29 €
VON AMAZON
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages