Pilzcurry mit Karotten und Zwiebeln dazu Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pilzcurry mit Karotten und Zwiebeln dazu ReisDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Pilzcurry mit Karotten und Zwiebeln dazu Reis

Pilzcurry mit Karotten und Zwiebeln dazu Reis
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
500 g Möhren
300 g kleine Champignons
2 EL Butter
Kokosmilch bei Amazon kaufen1 Dose Kokosmilch (400 g )
Currypaste bei Amazon kaufen1 EL grüne Currypaste (Asialaden)
2 EL Zitronensaft
Salz
Koriandergrün zum Bestreuen
Haselnüsse hier kaufen.2 EL gehackte Haselnüsse
300 g Reis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden, Knoblauch und Ingwer fein hacken.

2

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Pilze putzen, Stielenden abschneiden.

3

Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Möhren in heißer Butter in einer Pfanne 2-3 Min. anbraten. Die Champignons dazugeben und weitere ca. 5 Min. braten. Kokosmilch, Currypaste, Zitronensaft und etwas Salz einrühren und offen ca. 3 Min. köcheln lassen, abschmecken und mit Koriandergrün bestreut servieren. Dazu nach Packungsangabe gekochten Reis servieren.