Quarkbrötchen mit Kirschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quarkbrötchen mit KirschenDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Quarkbrötchen mit Kirschen

Quarkbrötchen mit Kirschen
40 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück Brötchen
250 g Quark
450 g Mehl
150 g Zucker
2 Eier
4 EL Milch
8 EL Pflanzenöl
1 Päckchen Backpulver
1 Glas Süßkirsche 680 ml
Mehl zum Bestäuben
1 Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten. Die Kirschen abtropfen lassen, mit Mehl bestauben und unter den Teig heben. 70 g schwere Portionen aus dem Teig abstechen, Kugeln formen, etwas andrücken und diese, mit größerem Abstand zueinander, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

2

Die Brötchen mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen 40-45 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Herausnehmen, abkühlen lassen und mit frischer Butter servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages