Roter Risotto mit Parmesan und Thymian Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Roter Risotto mit Parmesan und ThymianDurchschnittliche Bewertung: 3.41519

Roter Risotto mit Parmesan und Thymian

Roter Risotto mit Parmesan und Thymian

Roter Risotto mit Parmesan und Thymian - Der göttliche Brei ist einfach immer ein Genuss!

458
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
4 Tomaten
2 Zweige Thymian
50 g getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
1 Stück Parmesan (100 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Risottoreis kaufen250 g Risottoreis
1 EL Tomatenmark
200 ml trockener Weißwein
750 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, Stielansätze herausschneiden und Fruchtfleisch würfeln. Thymian waschen, trockenschütteln und die Blätter hacken. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und hacken. Parmesan reiben.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Hitze reduzieren, Reis einstreuen und ebenfalls glasig dünsten. Tomatenmark unterrühren und mit Weißwein ablöschen. Gewürfelte Tomaten zugeben und nach und nach Brühe unter Rühren zugießen, bis der Reis bissfest gegart und der Risotto cremig ist. Thymian und getrocknete Tomaten zufügen. Zum Schluss Parmesan einrühren. Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken.