Sellerieschnitzel mit Paprikasauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sellerieschnitzel mit PaprikasauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Sellerieschnitzel mit Paprikasauce

Rezept: Sellerieschnitzel mit Paprikasauce

Sellerieschnitzel mit Paprikasauce - Wer braucht da noch Fleisch?

323
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikaschote waschen und putzen.

2

Sellerie schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und 1–2 Minuten in Salzwasser blanchieren. Abgießen, abschrecken. Selleriescheiben trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte, Knoblauch, Paprika bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

4

Inzwischen Käse reiben, mit Bröseln in einen Teller geben. Mehl in einen Teller geben. Eier in einem tiefen Teller verquirlen.

5

Sellerie in Mehl, in Eiern und in Bröselmischung wenden. Zitrone waschen, in 8 Spalten schneiden.

6

Paprikamischung pürieren und durch ein Sieb streichen. Saure Sahne einrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

7

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Sellerie pro Seite 2–3 Minuten goldbraun backen. Mit Sauce und Zitronenspalten anrichten.