Süße Beerensuppe mit Cashews Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süße Beerensuppe mit CashewsDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Süße Beerensuppe mit Cashews

Süße Beerensuppe mit Cashews
40 min.
Zubereitung
2 h. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Beeren verlesen und jeweils etwa 150 g als Einlage beiseite legen. Die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in Stücke schneiden. Ebenfalls etwa 200 g beiseite legen.
2
Die restlichen Beeren mit dem Orangensaft, den Pflaumen und dem Zucker aufkochen lassen. Etwa 5 Minuten leise köcheln lassen, anschließend fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Nochmal aufkochen lassen und mit Puderzucker süßen. Die Stärke mit 50 ml kaltem Wasser anrühren und damit die Suppe leicht binden. Von der Hitze nehmen, die beiseite gelegten Früchten dazu geben, abkühlen und im Kühlschrank auskühlen lassen.
3
Mit Zitronensaft abschmecken und nach Bedarf noch süßen.
4
Auf Teller verteilen und mit Cashewkernen garnieren. Mit ein wenig Zimt bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages