Tofu-Gemüse-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tofu-Gemüse-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Tofu-Gemüse-Pfanne

Tofu-Gemüse-Pfanne

Tofu-Gemüse-Pfanne - Ein vegetarischer Leckerbissen.

285
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Auberginen putzen, waschen, in Scheiben schneiden, salzen und Wasser ziehen lassen.

2

Inzwischen Pilze putzen. Zucchini putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Tomaten waschen.

3

Paprika waschen, putzen, klein schneiden. Schalotten schälen, vierteln, in Schichten zerlegen. Tofu abtrocknen, in Scheiben schneiden.

4

Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.

5

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Ingwer darin bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten andünsten. Schalotten zugeben und unter Rühren 2 Minuten mitbraten. Zucchini, Paprika, Pilze zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Herausnehmen, warm stellen.

6

Auberginen trockentupfen. Restliches Öl in die Pfanne geben. Auberginen darin bei starker Hitze 2–3 Minuten anbraten, herausnehmen und warm stellen. Tofu in ca. 4 Minuten anbraten, herausnehmen, warm stellen.

7

Tomaten 1 Minute anbraten, restliches Gemüse zugeben, mischen. Mit Sojasauce würzen, Brühe zugießen, Tofu auflegen. Alles zugedeckt ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze durchziehen lassen.

8

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen. Gemüse-Tofu in vorgewärmten Schalen oder Tellern anrichten und mit Basilikum bestreuen.