Zwiebackbrei mit Heidelbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwiebackbrei mit HeidelbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.81544
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Zwiebackbrei mit Heidelbeeren

Abendmilchbrei ab 9. Monat

Rezept: Zwiebackbrei mit Heidelbeeren

Zwiebackbrei mit Heidelbeeren - Schnelles Abendessen für kleine Schleckermäuler

220
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (44 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 kleiner Topf, 1 Gefrierbeutel, 1 Nudelholz, 1 Holzlöffel, 1 eventuell Stabmixer

Zubereitungsschritte

Zwiebackbrei mit Heidelbeeren: Zubereitungsschritt 1
1

Die Milch in einem kleinen Topf erhitzen.

Zwiebackbrei mit Heidelbeeren: Zubereitungsschritt 2
2

Zwiebacke in einen Gefrierbeutel geben, mit einem Nudelholz zerbröseln und in die heiße Milch streuen.

Zwiebackbrei mit Heidelbeeren: Zubereitungsschritt 3
3

Heidelbeeren verlesen, gegebenenfalls vorsichtig waschen, abtropfen lassen und unter die Milch-Zwieback-Mischung rühren. Nach Belieben kurz mit einem Stabmixer pürieren, Temperatur prüfen und füttern.