Abnehmen mit grünem Tee?! | EAT SMARTER
74
8
Drucken
8
Sophia Thiel
Abnehmen mit grünem Tee: Wahrheit oder Mythos?Durchschnittliche Bewertung: 3.41574

Gesunder Trunk

Abnehmen mit grünem Tee: Wahrheit oder Mythos?

Abnehmen mit grünem Tee – darauf schwören auch viele Stars. Abnehmen mit grünem Tee – darauf schwören auch viele Stars.

Abnehmen mit grünem Tee soll sehr gesund sein und Diäten optimal unterstützen. Hollywood-Stars wie Johnny Depp schwören auf das Heißgetränk, das angesichts seiner gesundheitsfördernden Wirkung oftmals als Wundermittel gepriesen wird. Aber was ist wirklich dran an der These, dass Abnehmen mit grünem Tee besonders effektiv ist?

„Er hat das Zeug literweise in sich hineingeschüttet.“ So unkten Journalisten, als Hollywood-Star Johnny Depp ein paar Kilogramm abspecken musste, um in seiner Rolle im Kinostreifen „Dark Shadows“ zu überzeugen, und statt Wasser ständig grünen Tee trank. Das Heißgetränk gilt als äußerst gesund und soll Diäten optimal unterstützen. Aber ist Abnehmen mit grünem Tee wirklich so einfach?

Vier oder fünf Tassen Grüntee sollen helfen, die Zunahme von Körperfett zu reduzieren

Studien aus Asien besagen, dass bereits vier oder fünf Tassen grüner Tee am Tag dabei helfen können, die Zunahme von Körperfett zu reduzieren. Die Wirkung basiert demnach auf dem sogenannten Polyphenol Epigallocatechingallat (EGCG), das im grünen Tee enthalten ist.

Auch in Deutschland wird geforscht

 

Auch deutsche Wissenschaftler nehmen das Grüntee-Extrakt vermehrt in den Fokus ihrer Forschung. Ein Mäuseexperiment des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung in Potsdam hat gezeigt, dass Tiere, die den beigemengten Grüntee-Extrakt im Futter erhielten, nach einigen Wochen ein deutlich geringeres Körpergewicht aufwiesen als nicht behandelte Mäuse. Wie genau die Grüntee-Substanz wirkt und wie sie das Abnehmen mit grünem Tee fördert, ist allerdings noch nicht bekannt.

Grüntee ist kein Wundermittel

Auch deshalb warnen Forscher davor, grünen Tee als eine Art „Wundermittel“ anzusehen und das Abnehmen mit grünem Tee zu glorifizieren. Wer abspecken möchte, sollte das grüne Heißgetränk keinesfalls als Hauptbestandteil seiner Diät verstehen, sondern es lediglich als ergänzende Maßnahme betrachten.

Vorsicht bei Grüntee-Kapseln

Vorsicht ist auch bei in Apotheken oder im Internet erhältlichen Grüntee-Kapseln geboten. Mediziner warnen davor, sich mit Hilfe der Kapseln selbst zu therapieren oder gar damit abnehmen zu wollen. Wer mit Hilfe des grünen Tees Gewicht verlieren möchte, sollte zuerst mit seinem Arzt sprechen. Er kann wertvolle Tipps zur Gewichtsreduktion geben und den Abnehmprozess medizinisch begleiten. Weitere Tees zum Abnehmen finden Sie bei EAT SMARTER.

(jad)

Ähnliche Artikel
Grüner Tee Wirkung
Grüner Tee gilt als Wundermittel aus dem fernen Osten, soll schlank machen, die Haut reinigen und sogar vor Krebs schützen. EAT SMARTER klärt die wichtigsten Fragen: Grüner Tee, Wirkung und Mythen.
Macht grüner Tee schön?
Grüner Tee ist gesund. Erfahren Sie hier, ob grüner Tee auch schön macht.
Der neue Teetrend – das gesunde Heißgetränk macht Kaffee und Cappuccino Konkurrenz. EAT SMARTER erklärt die Faszination hinter Oolong und Matcha Tee.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Ein Grund für mich warum ich Grünen Tee nehme ist folgendes: Der wichtigste Inhaltsstoff des Grünen Tees – EGCG weist krebshemmende und herzschützende Eigenschaften auf. Früher habe ich den Tee getrunken und heute nehme ich Grüner Tee extrakt Kapseln, da es praktischer ist und ich noch nie ein Freund von "warmen Getränken" war. In dem Thai-Herbal24 Shop bestelle ich seit geraumer Zeit Artikel die direkt aus Thailand importiert werden und rein pflanzlich sind. Ich bilde mir zumindest auch ein, dass diese besser wirken als die Kapseln die ich vorher genommen habe.
 
seit 5 Tagen schütte ich am Morgen 5 Beutel grünen Tee mit 1 Liter Wasser auf und gebe den Saft von 2 großen oder 3 kleinen Zitronen dazu, süße mit 1 Teelöffel Süßstoff und trinke diese "Limo" bis zum Abend! Meine Heißhungeratacken sind weg,habe keine Verstopfung mehr und habe 1,5 kg abgenommen !
 
Hallo, ich habe mir auch mal einige Studien diesbezüglich durchgelesen und bin zu dem Schluss gekommen, dass grüner Tee in Verbindung mit vollwertiger Ernährung und genügend Bewegung Abnehmen tatsächlich unterstützen kann. Dies kann mitunter auf die Catechine im grünen Tee, die die Fettverbrennung ankurbeln, zurückgeführt werden. Viele Grüße Mella
 
Mir ist der grüne Tee eine Spur zu bitter.
 
Oh, das liest man aber gerne, dass es wohl stimmt, dass Grüner Tee beim abnehmen hilft :) Klar sollte man es nicht glorifizieren, aber trotzdem finde ich es toll. So ein paar Tassen Tee am Tag tun ja auch der Seele gut :) LG, Moni

Seiten