Basilikumsuppe mit Parmesan Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Basilikumsuppe mit ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 41550

Basilikumsuppe mit Parmesan

Rezept: Basilikumsuppe mit Parmesan
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (50 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 EL Mehl
700 ml Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne mindestens 30% Fettgehalt
80 g Parmesan
1 TL Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 Bund Basilikum á ca. 30 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und hacken. Das Olivenöl erhitzen und beides darin andünsten. Das Mehl darüber stauben und anschwitzen. Unter Rühren mit dem Schneebesen die Brühe und Sahne zugießen. Aufkochen und bei geringer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

2

3/4 des Parmesans reiben und mit dem Senf unter die Suppe mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Basilikumblätter zupfen, einige Blätter zur Garnitur beiseite legen. Den Rest in die Suppe geben und alles fein pürieren. Die Suppe sofort in Schälchen verteilen. Übrigen Parmesan nach Belieben darüber hobeln. Mit Basilikumblättern garniert servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Es sind 700 ml Brühe. Wir haben es ergänzt. Danke für den Hinweis.