Brombeer-Teekuchen mit Bananen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brombeer-Teekuchen mit BananenDurchschnittliche Bewertung: 4.51517

Brombeer-Teekuchen mit Bananen

Rezept: Brombeer-Teekuchen mit Bananen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück Kastenform: ca. 10 Stücke
Butter für die Form
Mehl für die Form
Für den Teig
100 g Butter
175 g Zucker
2 große Eier
225 g Mehl
2 TL Backpulver
Jetzt hier kaufen!½ TL gemahlener Zimt
Hier kaufen!½ TL gemahlener Ingwer
1 große Banane
175 g Brombeere
30 ml Milch
Außerdem
2 EL brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform ausfetten und mit Mehl bestreuen. Die Butter und den Zucker cremig rühren. Die Eier nacheinander hinzugeben und dabei gut verschlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und einrieseln lassen. Die Gewürze dazugeben und verrühren. Die Banane schälen und mit einer Gabel zerdrücken.

2

Die Brombeeren putzen und gegebenenfalls waschen. Das Obst und die Milch unter den Teig mengen. In die vorbereitete Backform füllen, glatt streichen und ca. 45-50 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe machen). Auskühlen lassen, mit braunem Zucker bestreuen und in Scheiben geschnitten auf einer Kuchenplatte servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: ja