Brotsalat auf toskanische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brotsalat auf toskanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Brotsalat auf toskanische Art

mit hartgekochtem Ei

Rezept: Brotsalat auf toskanische Art
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g altbackenes italienisches Weißbrot
Salz
5 reife Tomaten
1 rote Zwiebel
½ Bund Petersilie
2 Selleriestangen mit Grün
3 EL schwarze Oliven entsteint und gehackt
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl Extra Vergine
Pfeffer frisch gemahlen
1 EL Weinessig
4 hart gekochte Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Brot in mundgerechte Stücke schneiden und in kaltem Wasser mit 1 Prise Salz einweichen. Wenn es sich gut vollgesogen hat, ausdrücken und in eine Salatschüssel geben.

2
Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Selleriestangen schräg in Stücke schneiden. Das Grün klein hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und klein hacken. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
3
Tomaten, Sellerie, Selleriegrün, Oliven, Zwiebeln und Petersilie mit dem Brot mischen und das Olivenöl darüber träufeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren den Weinessig zugeben und noch einmal gut durchmischen. Die Eier schälen, in Spalten schneiden und auf der Panzanella anrichten.