Bruschetta mit Saubohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bruschetta mit SaubohnenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Bruschetta mit Saubohnen

Bruschetta mit Saubohnen
20 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g dicke Bohnen gepalt (frisch oder TK)
Salz
2 Knoblauchzehen
2 EL weißer Balsamessig
1 EL Zitronensaft
1 TL Honig
6 Scheiben Ciabatta
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
2 EL frisch gehackte Minze
Pfeffer aus der Mühle
frisch gehobelter Parmesan zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen lassen. Anschließend abgießen und gut abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit dem Essig, dem Zitronensaft und dem Honig unter die Bohnen mengen. Lauwarm abkühlen lassen.
2
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
3
Die Brotscheiben halbieren und unter dem Grill auf beiden Seiten je 1-2 Minuten goldbraun backen.
4
Das Öl und die Minze unter die Bohnen mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die gerösteten Brote verteilen und mit Parmesan garniert servieren.