Eier mit Senf-Sahnesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier mit Senf-SahnesoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Eier mit Senf-Sahnesoße

Eier mit Senf-Sahnesoße
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Petersilie waschen und trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Lauchzwiebeln waschen, in dünne Ringe schneiden und in heißer Butter andünsten. Milch und Sahne miteinander aufkochen. Die Eier in kochendem Wasser 8-10 Minuten hart kochen.

2

Senf mit Curry und der Speisestärke verrühren und zur Sahne geben. Unter kräftigem Rühren nochmals aufkochen lassen. Kapern, Lauchzwiebeln und die gehackte Petersilie untermischen und abschmecken. Die Eier abschrecken, pellen, halbieren und auf der Sauce anrichten. Dazu passen Pellkartoffeln.