Gegrillte Jakobsmuscheln mit Gemüse-Mango-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Jakobsmuscheln mit Gemüse-Mango-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21531

Gegrillte Jakobsmuscheln mit Gemüse-Mango-Salat

Rezept: Gegrillte Jakobsmuscheln mit Gemüse-Mango-Salat
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
1 Chinakohl
½ Salatgurke
1 rote Paprikaschote
1 reife Mango
1 reife Avocado
200 g Sprossen z. B. Sojasprossen, Radieschensprossen, Rote-Bete-Sprossen, Zwiebelsprossen
Jetzt kaufen!2 unbehandelte Limetten
Für die Spieße
24 Jakobsmuscheln
30 g Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
4 EL Keimöl
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse waschen. Den Kohl putzen und in Streifen schneiden. Die Gurke halbieren und in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Paprika halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch am Kern entlang herunter schneiden und würfeln. Die Avocado halbieren, den Kern herausdrehen, das Fruchtfleisch einschneiden und aus der Schale drücken. Grob würfeln. Die Sprossen abspühlen.

2

Die Limetten halbieren und in Scheiben schneiden. Die Jakobsmuscheln waschen, trocken tupfen und abwechselnd mit den Limettenscheiben auf Holzspieße stecken. In einer heißen Grillpfanne die Butter zerlassen und die Spieße von beiden Seiten goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3
Alle Salatzutaten mischen, mit dem Öl und dem Essig vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller anrichten, je 2 Jakobsmuschel-Spieße dazu legen und sofort servieren.