Gekochte Kalbszunge - smarter Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Gekochte Kalbszunge – smarterDurchschnittliche Bewertung: 3.6157
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gekochte Kalbszunge – smarter

mit Sauerampfer-Kresse-Quark und neuen Kartoffeln

Rezept: Gekochte Kalbszunge – smarter

Gekochte Kalbszunge – smarter - Ein Festessen für die Fans von feinem Zungenfleisch

406
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (7 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Kalbszunge
Salz
1 große Möhre (ca. 150 g)
1 Stück Knollensellerie (ca. 150 g)
1 Petersilienwurzel (ca. 50 g)
1 Stange Lauch (ca. 250 g)
2 Stiele Liebstöckel oder Petersilie
12 schwarze Pfefferkörner
6 Blätter Sauerampfer
3 Frühlingszwiebeln
½ Zitrone
250 g Magerquark
Pfeffer
Hier kaufen!Tabasco
600 g neue Kartoffeln
1 Beet Gartenkresse
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 Schaumkelle, 1 Pinsel, 1 Küchenschere, 1 Deckel, 1 Salatschleuder, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 1
1

Kalbszunge kalt abspülen und in einem Topf mit 2,5 l kaltem Wasser und etwas Salz aufkochen, dann die Hitze reduzieren.

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 2
2

Aufsteigende Trübstoffe mehrmals mit einer Schaumkelle abschöpfen.

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 3
3

Möhre, Sellerie und Petersilienwurzel putzen und schälen, Lauch putzen und waschen. Alles grob schneiden. Liebstöckel waschen, mit Gemüse und Pfefferkörnern in den Topf geben und die Kalbszunge bei mittlerer Hitze 2 1/2-3 Stunden garen.

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 4
4

Den Sauerampfer waschen, trockenschleudern und sehr fein hacken.

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 5
5

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zitrone auspressen.

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 6
6

Sauerampfer und Frühlingszwiebeln unter den Quark rühren. Quark mit Salz, Pfeffer, 1 Spritzer Tabasco und etwas Zitronensaft würzen, kalt stellen.

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 7
7

Inzwischen Kartoffeln waschen und gründlich abbürsten. In Salzwasser zum Kochen bringen, 20 Minuten zugedeckt kochen, abgießen.

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 8
8

Kresse vom Beet schneiden und unter den Quark heben.

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 9
9

Gegarte Zunge aus der Brühe nehmen, die weiße Haut abziehen, Fett und Sehnen abschneiden.

Gekochte Kalbszunge – smarter: Zubereitungsschritt 10
10

Zunge in Scheiben schneiden und mit Quark und Kartoffeln servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich habe das erste Mal Zunge gekocht und gegessen. Ein toller feiner Fleischgeschmack zu dem der Quark hervorragend passt!