Gemüsesalat mit Granatapfelvinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesalat mit GranatapfelvinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Gemüsesalat mit Granatapfelvinaigrette

Rezept: Gemüsesalat mit Granatapfelvinaigrette
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Möhren
200 g Rote Bete
250 g Kürbis z. B. gelbfleischiger Moschuskürbis
Butter für die Form
Salz
Pfeffer aus der Mühle
180 ml Gemüsebrühe
1 großer Pomelo
2 EL Granatapfelsaft
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Zucker
1 Handvoll gemischte Salatblatt z. B. Lollo Rosso, Lollo Binaco, Kopfsalat, Romanasalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2

Das Gemüse waschen, schälen, bzw. putzen. Die Karotten einmal quer halbieren und mit den Rote Bete Knollen und dem Kürbisfruchtfleisch in dicke Spalten schneiden. Das Gemüse in eine gebutterte, ofenfeste Form geben, salzen, pfeffern und die Brühe angießen. Im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten garen.

3

Zwischenzeitlich den Pomelo schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen und die Fruchtfilets aus den Trennwänden lösen. Den Granatapfelsaft mit 4 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker verrühren und abschmecken. Die Salatblätter waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern.

4

Das Gemüse aus dem Ofen nehmen, lauwarm abkühlen lassen, mit den Fruchtfilets und dem zurecht gezupften Salat mischen und auf Teller anrichten. Mit der Vinaigrette beträufelt servieren.