Pasta mit Gorgonzola-Spinat-Sauce Rezept | EAT SMARTER
11
Drucken
11
Gorgonzola-Spinat-PastaDurchschnittliche Bewertung: 3.41576
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gorgonzola-Spinat-Pasta

mit rosa Pfefferbeeren

Rezept: Gorgonzola-Spinat-Pasta

Gorgonzola-Spinat-Pasta - Vegetarische Schlemmernudeln mit würzig-cremiger Sauce

695
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.4 (76 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Vollkorn-Pasta (z.B. Penne)
Salz
100 ml klassische Gemüsebrühe
225 g Blattspinat (tiefgekühlt)
80 g Gorgonzola
150 g Sojacreme
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
2 TL rote Pfefferbeeren
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Messbecher, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 2 Töpfe, 1 Sieb, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

Gorgonzola-Spinat-Pasta: Zubereitungsschritt 1
1

Die Pasta in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

Gorgonzola-Spinat-Pasta: Zubereitungsschritt 2
2

Inzwischen Gemüsebrühe aufkochen und den gefrorenen Spinat zugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Spinat aufgetaut ist, dabei gelegentlich umrühren.

Gorgonzola-Spinat-Pasta: Zubereitungsschritt 3
3

Gorgonzola entrinden, würfeln und zum Spinat geben. Unterrühren und schmelzen lassen.

Gorgonzola-Spinat-Pasta: Zubereitungsschritt 4
4

Sojacreme einrühren, salzen und pfeffern. Etwas Muskat direkt in die Sauce reiben und abschmecken.

Gorgonzola-Spinat-Pasta: Zubereitungsschritt 5
5

Pasta abgießen, abtropfen lassen und auf 2 Teller verteilen. Spinat-Gorgonzola-Sauce darübergeben. Mit den Pfefferbeeren bestreuen und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Sojacreme ist rein pflanzlich. In Kombination mit dem Käse ergibt dies eine gute Nährwertbilanz. Sie können aber auch Kochsahne verwenden.