Gratinierte Zucchini Rezept | EAT SMARTER
11
Drucken
Gratinierte ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 3.815118
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gratinierte Zucchini

mit Quinoafüllung und Mangosauce

Rezept: Gratinierte Zucchini

Gratinierte Zucchini - Würzig gefülltes Gemüse mit fruchtiger Sauce als i-Tüpfelchen

250
Kalorien
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (118 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
40 g Quinoa
75 ml klassische Gemüsebrühe
2 Zucchini (à ca. 250 g)
150 g Frischkäsezubereitung (0,2 % Fett)
1 EL gemahlene Mandeln
Salz
Pfeffer
1 kleine reife Mango (ca. 350 g)
2 Stiele Minze
½ Limette
1 Msp. Sambal oelek
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Messbecher, 1 Topf, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 mittelgroße Schüssel, 1 Stabmixer, 1 hohes Gefäß, 1 Zitronenpresse, 1 Backblech, 1 Backpapier

Zubereitungsschritte

Gratinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 1
1
Quinoa in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Quinoa und Gemüsebrühe aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten garen. Etwas abkühlen lassen.
Gratinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 2
2
Während der Quinoa gart, Zucchini waschen, putzen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Teelöffel entfernen.
Gratinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 3
3
Quinoa mit der Frischkäsezubereitung und den gemahlenen Mandeln verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in die Zucchinihälften füllen.
Gratinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 4
4
Gefüllte Zucchinihälften auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) 30 Minuten überbacken.
Gratinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 5
5
Inzwischen für die Sauce das Fruchtfleisch der ungeschälten Mango an beiden Seiten vom Stein schneiden und mit einem Löffel aus der Schale lösen.
Gratinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 6
6
Die Hälfte des Mangofruchtfleisches in kleine Würfel schneiden, den Rest grob würfeln und mit einem Stabmixer pürieren.
Gratinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 7
7
Minze waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Einige Minzeblättchen beiseitelegen, den Rest in Streifen schneiden. Die halbe Limette auspressen.
Gratinierte Zucchini: Zubereitungsschritt 8
8
Minzestreifen mit Mangowürfeln, Mangopüree, 1-2 TL Limettensaft und Sambal oelek verrühren. Mit Salz abschmecken. Die Zucchinihälften mit der Mangosauce anrichten und mit Minzeblättern garnieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
ja genau, und am besten auch keine Bananen, Mangos, Kiwis etc. Verzehren. Ein Ökofreak bin ich sicher auch nicht, aber wenn man so argumentiert sollte man konsequent sein und all die oben genanten dinge vermeiden und wahrscheinlich noch tausend andere.