Hühnchenpfanne auf spanische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnchenpfanne auf spanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 41525

Hühnchenpfanne auf spanische Art

Rezept: Hühnchenpfanne auf spanische Art
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Hähnchenkeulen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Paprikaschoten rot und grün
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
150 g Speckwürfel
400 g stückige Tomaten Dose
2 EL Paprikapulver
1 EL frisch gehackter Oregano
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenoberschenkel waschen und trocken tupfen. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden.

2

Die Hähnchenoberschenkel mit Salz und Pfeffer würzen und rundherum in einer Pfanne in heißem Öl anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Den Speck darin etwa 1 Minuten braten, dann Zwiebel und Knoblauch zufügen und zusammen 1-2 Minuten braten. Die Paprikastreifen kurz mitschwitzen und die Tomaten untermengen. Salzen, pfeffern und die Hähnchenoberschenkel darauf legen.

3

Mit Paprikapulver bestreuen und Ofen ca. 30 Minuten schmoren lassen. Ab und zu mit Flüssigkeit übergießen. Zum Schluss den Oregano darüber streuen und abschmecken.