Jamaikanische Hähnchenkeulen Rezept | EAT SMARTER
9
Drucken
9
Jamaikanische HähnchenkeulenDurchschnittliche Bewertung: 4.21518
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Jamaikanische Hähnchenkeulen

mit Ananassalat

Jamaikanische Hähnchenkeulen

Jamaikanische Hähnchenkeulen - Würzig mariniertes Hähnchen mit fruchtigem Salat.

642
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
5 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Backblech, 2 Schüsseln, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Frischhaltefolie, 1 Küchenmaschine, 1 Holzlöffel, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Jamaikanische Hähnchenkeulen Zubereitung Schritt 1
1

Für die Marinade Zwiebeln schälen und grob schneiden.

Jamaikanische Hähnchenkeulen Zubereitung Schritt 2
2

Ingwer schälen und grob zerschneiden. Chilischoten halbieren, entkernen und waschen. Limette auspressen. Ingwer und Chilischoten mit Piment, Thymian, 1 Prise abgeriebenem Muskat, Zimt, Nelkenpulver, Rapsöl, Sojasauce und 2 EL Limettensaft sowie 1 Prise Salz und Pfeffer in der Küchenmaschine fein pürieren.

Jamaikanische Hähnchenkeulen Zubereitung Schritt 3
3

Hähnchenkeulen waschen, trockentupfen und mit einem spitzen Messer oder einer Küchengabel mehrmals einstechen.

Jamaikanische Hähnchenkeulen Zubereitung Schritt 4
4

Die Hähnchenkeulen in einer Schüssel in der Marinade wenden und für mindestens 4 Stunden mit Frischhaltefolie bedeckt ziehen lassen (marinieren).

Jamaikanische Hähnchenkeulen Zubereitung Schritt 5
5

Ananas schälen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Jamaikanische Hähnchenkeulen Zubereitung Schritt 6
6

Rote Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden.

Jamaikanische Hähnchenkeulen Zubereitung Schritt 7
7

Alle Basilikumstiele waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und in sehr dünne Streifen schneiden. Zitrone auspressen.

Jamaikanische Hähnchenkeulen Zubereitung Schritt 8
8

Ananas, rote Zwiebeln, Basilikum, Agavendicksaft, 2 EL Zitronensaft und Olivenöl mischen und 30-60 Minuten ziehen lassen. Anschließend nach Belieben salzen und pfeffern.

Jamaikanische Hähnchenkeulen Zubereitung Schritt 9
9

Keulen mit der Haut nach oben auf ein eventuell gefettetes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) 40 Minuten backen. Hähnchenteile mit dem Ananassalat servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Danke :) Das Gericht kam sehr gut an. Ich habe nur die Marinade noch um etwas Knoblauch ergänzt und beim nächsten Mal teste ich, wie sich eine deutlich längere Marinierzeit (ich peile so 8 Stunden an) auf die Keulen auswirkt. Das Rezept ist aber wirklich Top!