Jamaikanische Maisküchlein Rezept | EAT SMARTER
8
Drucken
8
Jamaikanische MaisküchleinDurchschnittliche Bewertung: 3.81526
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Jamaikanische Maisküchlein

mit Ingwer-Tomaten-Chutney

Jamaikanische Maisküchlein

Jamaikanische Maisküchlein - Als Fingerfood, Vorspeise oder fürs Picknick – die feurigen Happen schmecken immer

259
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück
300 g Mais (Abtropfgewicht; Dose)
2 Eier
75 g Mehl
Hier kaufen!75 g Weizen-Vollkornmehl
1 TL Backpulver
150 ml Milch (1,5 % Fett)
Salz
Pfeffer
400 g Dosentomaten (Abtropfgewicht)
Hier kaufen!1 Stück Ingwer (ca. 40 g)
1 Bund Frühlingszwiebeln
Hier bei Amazon kaufen!50 g Rohrzucker
2 getrocknete Chilischoten
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
2 Stiele Minze
3 Stiele Petersilie
3 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 Pfannen, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 1 Kelle, 1 großes Messer

Zubereitungsschritte

Jamaikanische Maisküchlein Zubereitung Schritt 1
1

Mais in einem Sieb gut abtropfen lassen.

Jamaikanische Maisküchlein Zubereitung Schritt 2
2

Eier, Mehle, Backpulver und Milch zu einem glatten Teig verrühren. Mais unter den Teig mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 15 Minuten ruhen lassen.

Jamaikanische Maisküchlein Zubereitung Schritt 3
3

Inzwischen Tomaten in der Dose zerdrücken oder in einem hohen Gefäß mit einem Stabmixer zerkleinern.

Jamaikanische Maisküchlein Zubereitung Schritt 4
4

Ingwer schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

Jamaikanische Maisküchlein Zubereitung Schritt 5
5

Zucker in eine Pfanne mit schwerem Boden streuen und bei mittlerer Hitze so lange erwärmen, bis er schmilzt und hellbraun wird (karamellisiert).

Jamaikanische Maisküchlein Zubereitung Schritt 6
6

Ingwer, Frühlingszwiebeln und zerbröselte Chilischoten dazugeben und sofort den Essig einrühren.

Jamaikanische Maisküchlein Zubereitung Schritt 7
7

Tomaten dazugeben und bei kleiner bis mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen. Minze und Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, hacken und unter den Teig mischen.

Jamaikanische Maisküchlein Zubereitung Schritt 8
8

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Portionsweise jeweils etwa 1 1/2 EL Teig in die Pfanne geben und von jeder Seite 2-3 Minuten backen. Die heißen Küchlein mit dem Tomaten-Chutney servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das Rezept klingt sehr gut. Mir will aber grad keine passende Beilage einfallen. Habt ihr vielleicht einen Vorschlag? EAT SMARTER sagt: Einfach mit dem Dip als Vorsepise oder auch zwischendurch essen oder mit einem kleinen Steak oder gegrillter Wurst servieren.