0
Drucken
0

Johannisbeerkuchen mit Karamellmandeln

Johannisbeerkuchen mit Karamellmandeln

Johannisbeerkuchen mit Karamellmandeln - Genuss aus dem Ofen - ein ganzes Blech pures Sommer-Feeling.

220
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 30 Stück
800 g Johannisbeeren
550 g Mehl
220 g Zucker
½ Würfel Hefe
160 ml Milch (1,5 % Fett)
250 g Butter
1 Ei
100 g gemahlene Mandel
1 Päckchen Vanillezucker
Jetzt kaufen!100 g Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Beeren von den Stielen streifen, waschen und abtropfen lassen.

2

400 g Mehl, 4 EL Zucker, Hefe, Milch, 75 g Butter und Ei vermischen und zu einem Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.

3

Inzwischen restliches Mehl mit gemahlenen Mandeln, 5 EL Zucker, Vanillezucker und 150 g Butter verkneten, sodass Streusel entstehen. Streusel kalt stellen.

4

Hefeteig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech (30 x 40 cm) ausrollen und Beeren darübergeben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.

5

Streusel auf dem Kuchen verteilen und noch 20 Minuten backen.

6

Inzwischen restliche Butter in einer Pfanne erhitzen. Restlichen Zucker und Mandelblättchen zugeben und bei kleiner Hitze in 7–8 Minuten hellbraun karamellisieren lassen.

7

Karamellmandeln über den Kuchen geben und in weiteren 10 Minuten fertig backen.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages