Kartoffel-Apfelgratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Kartoffel-Apfelgratin

Kartoffel-Apfelgratin
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg große festkochende Kartoffeln
2 säuerliche Äpfel
Salz
1 EL Butter
Pfeffer aus der Mühle
250 g Sahne
100 ml Milch
Muskat
2 EL geriebener Parmesan
getrockneter Oregano
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Kartoffelscheiben 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren, herausnehmen, in kaltem Wasser abschrecken und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Äpfel waschen, die Kerngehäuse ausstechen und die Apfel in dünne Scheiben schneiden. In Salzwasser tauchen, damit sie nicht braun werden. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2
4 flache, ofenfeste Portionsförmchen ausfetten und den Boden mit Salz und Pfeffer bestreuen. Kartoffel- und Apfelscheiben dachziegelartig in die Formen schichten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Sahne und Milch aufkochen, auf die 4 Formen verteilen, mit Parmesan und Oregano bestreuen und im vorgeheizten Ofen (200°, 2. Schiene von unten) ca. 25 - 30 Minuten garen.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages