Kichererbsen-Kohl-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kichererbsen-Kohl-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 41538

Kichererbsen-Kohl-Eintopf

Rezept: Kichererbsen-Kohl-Eintopf
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (38 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Kichererbsen über Nacht einweichen.
2
Den Wirsing waschen, putzen, den Strunk und in Stücke schneiden. Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Würfel schneiden. Die Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Die Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides in heißem Öl anschwitzen und den Wirsing zugeben. Zusammen etwa 2 Minuten anschwitzen, das Tomatenmark unterrühren und mit der Brühe ablöschen. Die Kichererbsen, Tomaten, Chili und Ingwer zugeben und zugedeckt etwa 45 Minuten bei geringer Hitze schmoren lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.