Kleiner Gugelhupf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleiner GugelhupfDurchschnittliche Bewertung: 3.81562

Kleiner Gugelhupf

Rezept: Kleiner Gugelhupf
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (62 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
100 g Zucker
100 g weiche Butter
2 Eier
2 Päckchen Vanillepuddingpulver à ca. 40 g Inhalt
1 Prise Salz
150 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2

Den Zucker mit der Butter schaumig schlagen. Die Eier einzeln nacheinander unterschlagen. Das Puddingpulver mit Salz und Mehl mischen. Zügig unter die Schaummasse rühren. Den Teig in einen Gefrierbeutel füllen und eine Ecke abschneiden. Den Teig in die gefettete mit Mehl ausgestreute Form füllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Anschließend etwas auskühlen lassen und stürzen. Vollständig ausgekühlt mit Puderzucker bestaubt servieren.