Mandeleis auf indische Art (Kulfi) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mandeleis auf indische Art (Kulfi)Durchschnittliche Bewertung: 41523

Mandeleis auf indische Art (Kulfi)

Rezept: Mandeleis auf indische Art (Kulfi)
30 min.
Zubereitung
6 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!400 ml gesüßte Kondensmilch
200 ml Wasser
75 g Creme double 60 %
Hier einkaufen!75 g Mandelstifte
Hier kaufen½ TL Kardamom gemahlen
6 Safranfäden
2 Tropfen Rosenwasser
100 g Nudeln z. B. Spaghetti
Salz
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
Für die Deko
8 Safranfäden
25 g Pistazien gehackt
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Mandeln gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kondensmilch mit 200 ml Wasser, der Créme double, den Mandelsplittern, dem Kardamonpulver und den Safranfäden aufkochen, 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Das Rosenwasser unterrühren. Die Mandel-Würz-Milch abkühlen lassen und für 3 Stunden abgedeckt frosten. Dann die Masse aus dem Gefriergerät und mit dem Mixer aufschlagen. Das Eis in vier Förmchen geben und nochmals 3 Stunden abgedeckt gefrieren.

2

20 Minuten vor dem Servieren die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Die Nudeln abgießen und kalt abschrecken. Die Butter in einer breiten Pfanne erhitzen. Die Nudeln darin wieder erwärmen und mit Puderzucker bestreuen. Das Eis auf Dessertteller stürzen. Die gezuckerten Nudeln dazu anrichten. Nach Belieben mit Safranfäden, gehackten Pistazien und Mandeln bestreuen.