Marinierte Heringe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Marinierte HeringeDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Marinierte Heringe

Marinierte Heringe
30 min.
Zubereitung
1 Tag 12 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
8 Salzheringe ausgenommen
2 rote Zwiebeln
3 Lorbeerblätter
10 Pfefferkörner
1 TL Senfkörner
400 ml Weißwein- oder Obstessig
2 EL Salz
250 g Mini-Paprika oder milde Chilis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salzheringe mindestens 12 Stunden wässern, danach gründlich waschen und ggf. Schuppen entfernen. Die Köpfe abschneiden, die Fische danach noch einmal gründlich waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Mini-Paprikas waschen und abtropfen lassen.

2

Die Heringe mit den Zwiebelringen und Paprikas in ein großes Glas einschichten, dabei die Gewürze dazwischen legen bzw. streuen. Den Essig mit 300 ml Wasser und dem Salz aufkochen, über die Heringe gießen und verschlossen und gut gekühlt mindestens 2-3 Tage ziehen lassen.