Paprika-Tomatensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprika-TomatensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Paprika-Tomatensuppe

Paprika-Tomatensuppe
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, von dem Stielansatz befreien und in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten ebenfalls waschen, den Deckel abschneiden, die Kerne und weißen Innenwände entfernen und die Schoten in dünne Ringe schneiden. Die Chilischote waschen und ebenfalls in Ringe schneiden. Den Knoblauch und die Schalotte abziehen, fein hacken und in einem Topf mit heißem Öl glasig schwitzen.

2

Die Chilischote und die Paprika zugeben, kurz mitschwitzen und die Tomaten zufügen. Mit der Brühe ablöschen und bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und etwas Zucker würzen und abschmecken. Die Suppe in kleine Schällchen füllen und sofort servieren.