Paprikagemüse mit Feta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprikagemüse mit FetaDurchschnittliche Bewertung: 3.91533

Paprikagemüse mit Feta

Paprikagemüse mit Feta
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten waschen, halbieren und entkernen. Anschließend in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. 

2

Die Hälfte vom Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Paprikawürfel und die Zwiebelringe darin andünsten. Den Rosmarinzweig zugeben. Mit Brühe aufgießen und 5 Minuten garen. 

3

Den Schafskäse in Würfel schneiden und im restlichen Öl kurz anbraten. Den Schafskäse zum Paprika geben. Mit Salz, Pfeffer und Weißweinessig abschmecken. Anschließend in Schälchen füllen und mit Rosmarinzweigen garniert servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wecker RC550 weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages