Putenbrustfilet mit Gemüse und Cranbeeriesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenbrustfilet mit Gemüse und CranbeeriesoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Putenbrustfilet mit Gemüse und Cranbeeriesoße

Putenbrustfilet mit Gemüse und Cranbeeriesoße
50 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 Süßkartoffeln
Salz
1 kg Putenbrust
Pfeffer aus der Mühle
30 g Butterschmalz
600 ml Geflügelbrühe
Für die Cranberrysauce
Hier online kaufen.250 g frische Cranberry
150 g Zucker
½ TL Orangenschale
1 Msp. Nelkenpulver
Jetzt zuschlagen!¼ TL Vanillemark
100 ml trockener Rotwein
Für die Beilagen
300 g vorgegarte Kartoffeln
1 Ei
75 g Mehl
1 Schalotte
4 EL Butter
Hier online kaufen.2 EL Cranberry aus dem Glas
Muskat
1 rote Paprikaschote
150 g frische, grüne Bohnen
2 EL Pflanzenöl
Jetzt kaufen!1 gestrichener EL Puderzucker
Außerdem
1 EL Mehl für Mehlbutter
1 EL Butter für Mehlbutter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Süßartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 25-30 Minuten garen. Abgießen und kalt abschrecken. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Bräter mit heißem Butterschmalz von allen Seiten goldbraun anbraten, mit der Brühe ablöschen und im vorgeheizten Ofen 45-50 Minuten garen. Zwischenzeitlich die Cranberrys waschen, abtropfen lassen, zusammen mit dem Zucker, dem Orangenabrieb und den Gewürzen mischen und in einem Topf erhitzen.

2

Mit dem Wein ablöschen und bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen. Für die Beilagen die vorgegarten Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und mit dem Ei und dem Mehl zu einem Teig verarbeiten. Die Schalotte abziehen und fein würfeln. In einer Pfanne 2 EL Butter zerlassen und die Schalotte glasig schwitzen. Den Kartoffelteig durch gut bemehlte Hände zu den Schalotten reiben und die Cranberries untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und unter gelegentlichen Wenden goldbraun anbraten.

3

Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Bohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser blanchieren. In einer weiteren Pfanne 2 EL Öl erhitzen und die Bohnen mit den Paprikastreifen unter Schwenken anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Die Süßkartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit der restlichen Butter goldbraun anbraten. Mit Puderzucker bestauben und karamellisieren lassen.

4

Die fertig gegarte Putenbrust herausnehmen und in Alufolie gewickelt kurz ruhen lassen. Den Bratenfond durch ein feines Haarsieb in einen anderen Topf passieren, aufkochen lassen und mit Mehlbutter abbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Putenbrust in Tranchen schneiden und zusammen mit den Beilagen auf vorgewärmte Teller anrichten. Mit der Putensauce beträufeln und die Cranberrysauce separat dazu servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages