Reisauflauf mit Kirschen Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Reisauflauf mit KirschenDurchschnittliche Bewertung: 3.81544
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Reisauflauf mit Kirschen

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Rezept: Reisauflauf mit Kirschen

Reisauflauf mit Kirschen - Leckere Abwechslung für Fans von Milchreis und anderen süßen Sachen

642
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (44 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erw. und 2 Kinder)
1 Bio-Zitrone
175 g Vollkornreis
Jetzt bestellen:6 EL Kokosraspel (40 g)
500 ml Milch (1,5 % Fett)
3 Eier
3 EL flüssiger Honig (ca. 45 g)
720 g Kirsche (z.B. Schattenmorellen; Füllmenge)
2 TL Butter (10 g)
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 feine Reibe, 1 Topf mit Deckel, 1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 Holzlöffel, 2 Schüsseln, 1 hohes Gefäß, 1 Handmixer, 1 Sieb, 1 Auflaufform (24 cm Ø), 1 Teelöffel, 1 Tasse, 1 kleiner Topf, 1 Backpinsel, 1 Schneebesen, 1 eventuell Backpapier

Zubereitungsschritte

Reisauflauf mit Kirschen: Zubereitungsschritt 1
1

Die Zitrone waschen, trockenreiben, etwa 1-2 TL Schale fein abreiben und mit dem Reis in einen Topf geben.

Reisauflauf mit Kirschen: Zubereitungsschritt 2
2

Kokosraspel und Milch zufügen, zum Kochen bringen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 40 Minuten garen; wenn nötig noch etwas Milch oder Wasser zugeben.

Reisauflauf mit Kirschen: Zubereitungsschritt 3
3

Inzwischen die Eier trennen. Eigelbe mit der Hälfte des Honigs in eine Schüssel geben und schaumig rühren.

Reisauflauf mit Kirschen: Zubereitungsschritt 4
4

Eiweiße in ein hohes Gefäß geben und mit den Schneebesen eines Handmixers zu steifem Schnee schlagen, dabei den restlichen Honig hineinlaufen lassen.

Reisauflauf mit Kirschen: Zubereitungsschritt 5
5

Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft in einer Schüssel auffangen.

Reisauflauf mit Kirschen: Zubereitungsschritt 6
6

Eine hohe runde Auflaufform (24 cm Ø) mit der Butter einfetten.

Reisauflauf mit Kirschen: Zubereitungsschritt 7
7

Den gegarten Reis etwas abkühlen lassen und dann unter die Eigelbmasse mischen. Die Hälfte des Eischnees unterziehen.

Reisauflauf mit Kirschen: Zubereitungsschritt 8
8

Abwechselnd 1/3 Reismasse und 1/3 Kirschen in die Form schichten; die letzte Schicht sollten Kirschen sein. Den restlichen Eischnee darüber verteilen. Auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) etwa 40 Minuten backen; falls die Oberfläche zu dunkel wird, mit Backpapier locker abdecken.

Reisauflauf mit Kirschen: Zubereitungsschritt 9
9

Inzwischen den Kirschsaft in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Speisestärke in einer Tasse mit 1 EL Wasser anrühren, zum Saft geben, erneut aufkochen lassen und zum Reisauflauf servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, kein Problem.