Röstbrot mit Knoblauchshrimps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Röstbrot mit KnoblauchshrimpsDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Röstbrot mit Knoblauchshrimps

Röstbrot mit Knoblauchshrimps
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
3 Knoblauchzehen
1 Chilischote
12 Garnelen küchenfertig geschält und entdarmt
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml Olivenöl
Salz
12 Scheiben Ciabatta
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 220°C Umluft vorheizen.
2
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne und weißen Innenhäute entfernen und in dicke Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und längs in dünne Streifen schneiden. Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Den Knoblauch in heißem Öl langsam goldbraun braten. Die Chilistreifen und Paprika zugeben und zusammen unter Rühren 6-8 Minuten schmoren lassen bis die Paprika schön weich ist. Die Garnelen zugeben, 1-2 Minuten mitbraten und vom Feuer nehmen. Mit Salz abschmecken.
3
Die Ciabatta-Scheiben im Ofen ca. 5 Minuten goldbraun rösten. Mit den Knoblauchgarnelen belegen und servieren.