Salade niçoise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salade niçoiseDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Salade niçoise

Salade niçoise
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g grüne Bohnen
Salz
300 g Cocktailtomate
2 hart gekochte Eier
300 g kleine gekochte neue Kartoffeln
1 Dose Thunfisch natur
4 Sardellenfilets in Öl
100 g Schafskäse
50 g schwarze Oliven
Für die Vinaigrette
2 gehackte Knoblauchzehen
1 Zitrone Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Bohnen waschen, Enden abknipsen und in reichlich Salzwasser ca. 10 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Die Eier schälen und ebenfalls halbieren. Die Kartoffeln halbieren oder vierteln. Feta würfeln. Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken. Die Anchovis trocken tupfen. Alle bisherigen Zutaten (bis auf die Eier) in eine große Schüssel geben.
2
Den Knoblauch in 2 EL Olivenöl andünsten, abkühlen lassen. Restliche Zutaten für die Vinaigrette verrühren und Knoblauch sowie Öl dazugeben. Mit den Salatzutaten vermengen und mit Salz und Pfefer abschmecken. Auf Teller verteilen. Die Eier darauf legen und servieren.