Sizilianischer Spinat Rezept | EAT SMARTER
7
Drucken
7
Sizilianischer SpinatDurchschnittliche Bewertung: 4.31540
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Sizilianischer Spinat

mit Pinienkernen und Sultaninen

Rezept: Sizilianischer Spinat

Sizilianischer Spinat - Die Beilage ist blitzschnell fertig und betört mit herzhaftem Knoblaucharoma

130
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (40 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 feine Reibe, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

Sizilianischer Spinat: Zubereitungsschritt 1
1

Spinat putzen und 3-mal in kaltem Wasser waschen. Anschließend gründlich trockenschleudern. Sultaninen in etwas Wasser einweichen. Knoblauch schälen und hacken.

Sizilianischer Spinat: Zubereitungsschritt 2
2

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pinienkerne darin hellbraun anbraten.

Sizilianischer Spinat: Zubereitungsschritt 3
3

Knoblauch in die Pfanne geben und kurz andünsten.

Sizilianischer Spinat: Zubereitungsschritt 4
4

Spinat in die Pfanne geben und unter Schwenken 3-4 Minuten braten.

Sizilianischer Spinat: Zubereitungsschritt 5
5

Sultaninen ausdrücken und zum Spinat geben.

Sizilianischer Spinat: Zubereitungsschritt 6
6

Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Muskat dazureiben. Auf eine Platte geben und abkühlen lassen.

Sizilianischer Spinat: Zubereitungsschritt 7
7

Kurz vor den Servieren die Zitrone heiß abspülen, trockenreiben und die Schale mit einer feinen Reibe über den Spinat reiben.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das mit den Cranberries probiere ich das nächste Mal aus super Idee