Spaghetti mit Gemüsesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit GemüsesauceDurchschnittliche Bewertung: 3.71534

Spaghetti mit Gemüsesauce

Spaghetti mit Gemüsesauce

Spaghetti mit Gemüsesauce - Nicht nur für Vegetarier ein Hit: leckere Vollkornpasta

418
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (34 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.

2

Inzwischen Zucchini waschen, putzen, klein würfeln. Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und Fruchtfleisch ebenfalls klein würfeln. Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin andünsten. Champignons und Zucchini zugeben und ca. 2–3 Minuten mitdünsten. Tomaten zugeben und weitere 3–4 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Oregano waschen, trockenschütteln und die Blätter hacken. Spaghetti mit Oregano unter die Gemüsesauce mengen und gut durchschwenken. Auf Tellern anrichten und Parmesan darüberhobeln.