Spinatbällchen mit Joghurtsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinatbällchen mit JoghurtsoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Spinatbällchen mit Joghurtsoße

Spinatbällchen mit Joghurtsoße
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Spinat waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, gut ausdrücken und grob hacken. Zusammen mit der abgezupften Petersilie, den Pistazien, dem Quark und dem Olivenöl in einen Mixer geben und fein pürieren. Dann so viel Parmesan untermengen bis eine gut formbare Masse entsteht. Mit Salz abschmecken. Klein Bällchen formen und auf Spieße stecken.

2

Für den Dip den Joghurt mit der Mayonnaise glatt rühren und mit Salz sowie Cayennepfeffer abschmecken. Zusammen mit den Spießen servieren.