Gefüllte Tortillafladen Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Tortilla-SandwichsDurchschnittliche Bewertung: 41531
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Tortilla-Sandwichs

mit Hähnchen und Käse

Rezept: Tortilla-Sandwichs

Tortilla-Sandwichs - Das mexikanische "Sandwich" braucht nicht viele Zutaten, um so vorzüglich zu schmecken

254
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 grobe Reibe, 1 feines Sieb, 1 Pfannenwender, 1 großes Messer

Zubereitungsschritte

Tortilla-Sandwichs: Zubereitungsschritt 1
1

Hähnchenhaut abziehen, das Feisch von den Knochen lösen und in feine, kurze Streifen reißen.

Tortilla-Sandwichs: Zubereitungsschritt 2
2

Jalapeños abtropfen lassen und fein hacken.

Tortilla-Sandwichs: Zubereitungsschritt 3
3

Beide Käsesorten grob raspeln.

Tortilla-Sandwichs: Zubereitungsschritt 4
4

Koriander waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.

Tortilla-Sandwichs: Zubereitungsschritt 5
5

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in sehr feine Scheiben schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mischen.

Tortilla-Sandwichs: Zubereitungsschritt 6
6

Die Mischung auf 3 Tortillafladen verteilen.

Tortilla-Sandwichs: Zubereitungsschritt 7
7

Die restlichen Fladen daraufsetzen und fest andrücken.

Tortilla-Sandwichs: Zubereitungsschritt 8
8

Tortillafladen in einer beschichteten Pfanne nacheinander von jeder Seite bei mittlerer Hitze knusprig goldbraun backen; gegebenenfalls bei 100 °C im Ofen warm halten. Jeden Fladen sechsteln und warm servieren. Dazu passt zum Beispiel Avocadocreme (Guacamole) oder saure Sahne.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr lecker. Ich habe das Hühnchen selbst angebraten, hat auch gut geschmeckt.