Türkische Rindfleischspieße Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Türkische RindfleischspießeDurchschnittliche Bewertung: 3.81527
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Türkische Rindfleischspieße

mit Spitzpaprika und Joghurt

Türkische Rindfleischspieße

Türkische Rindfleischspieße - Das Nationalgericht der Türkei: Kebab mit Spitzpaprika und Joghurt

540
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
350 g Rindfleisch (aus der Hüfte)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Kreuzkümmel online bestellen1 Prise Kreuzkümmel
1 Msp. Pul Biber
3 Stiele Minze
½ Zitrone
150 g Joghurt (0,3 % Fett)
4 EL kohlensäurehaltiges Mineralwasser
Salz
Pfeffer
500 g türkische Spitzpaprika
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
2 Tomaten (ca. 160 g)
175 ml klassische Gemüsebrühe
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Bräter, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Grillpfanne, 4 Holzspieße, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Türkische Rindfleischspieße Zubereitung Schritt 1
1

Das Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden.

Türkische Rindfleischspieße Zubereitung Schritt 2
2

Fleischwürfel in einer Schüssel mit 1 EL Olivenöl, Kreuzkümmel und Pul Biber mischen. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen (marinieren).

Türkische Rindfleischspieße Zubereitung Schritt 3
3

Inzwischen Minze waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und hacken. Aus der Zitrone 2 TL Saft auspressen. In einer Schüssel Joghurt, Zitronensaft, Mineralwasser, Minze, Salz und Pfeffer verrühren, kalt stellen.

Türkische Rindfleischspieße Zubereitung Schritt 4
4

Paprika putzen, entkernen, waschen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen und halbieren.

Türkische Rindfleischspieße Zubereitung Schritt 5
5

Das Fleisch auf 4 Holzspieße stecken.

Türkische Rindfleischspieße Zubereitung Schritt 6
6

1 EL Öl in einem Bräter erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin 4 Minuten bei kleiner Hitze andünsten. Paprika dazugeben und 2 Minuten andünsten.

Türkische Rindfleischspieße Zubereitung Schritt 7
7

Die Brühe dazugießen. Tomaten dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) auf der mittleren Schiene 10 Minuten backen.

Türkische Rindfleischspieße Zubereitung Schritt 8
8

Inzwischen das restliche Öl in einer Grillpfanne erhitzen. Die Rindfleischspieße (Kebabs) mit Salz würzen und von jeder Seite 1 Minute anbraten, herausnehmen.

Türkische Rindfleischspieße Zubereitung Schritt 9
9

Spieße nach 10 Minuten zu den Paprika geben und weitere 7 Minuten im Ofen garen, herausnehmen. Mit Joghurt servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das ist sowas von Lecker. Mir tropft der Zahn.