0
Drucken
0

Überbackenes Fischfilet

Überbackenes Fischfilet
380
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen (à ca. 150 g) Rotbarschfilet
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Balsamessig
600 g Flaschentomate
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund Basilikum
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
150 g Mozzarella
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rotbarschfilet abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Balsamessig beträufeln.

2

Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein schneiden. Basilikum abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.

3

Eine flache Auflaufform mit etwas Olivenöl ausfetten. 2/3 der Tomatenscheiben zusammen mit Frühlingszwiebeln und Basilikum einschichten. Salzen und pfeffern. Den Fisch darauf legen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Die restlichen Tomatenscheiben darauf geben.

4

Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (E), Stufe 3 (G) oder 180 Grad (U) 20 Minuten backen.

Top-Deals des Tages
Isosteel VA-9349K Tableline Vakuum-Isolierkanne 1,5 L, gebürstetes edelstahl
VON AMAZON
Preis: 25,59 €
15,98 €
Läuft ab in:
HOMFA Elegant Kosmetik Organizer Make up Kosmetik Aufbewahrung Makeup mit 4 Schubladen und 16 Abteile
VON AMAZON
13,55 €
Läuft ab in:
XXL 3D Silberne Riesen Designer Wanduhr Wohnzimmer Dekoration Wandtatoo mit deutschem Ziffernblatt aus Acryl
VON AMAZON
24,65 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages