Überbackenes Hähnchen mit Gemüse und Blauschimmelkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Überbackenes Hähnchen mit Gemüse und BlauschimmelkäseDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Überbackenes Hähnchen mit Gemüse und Blauschimmelkäse

Rezept: Überbackenes Hähnchen mit Gemüse und Blauschimmelkäse
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenbrustfilets küchenfertig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
Für die Sauce
2 unbehandelte Zitronen Saft
400 ml Schlagsahne
1 EL grobkörniger Senf
200 g Butter
100 g Creme double
2 Eigelbe
2 EL frisch gehackter Schnittlauch
60 g Gorgonzola
Für die Brösel
60 g frisch geriebener Parmesan
3 EL frisch gehackte Petersilie
2 EL Semmelbrösel
Für das Gemüse
1 Fenchel
1 Bund Frühlingszwiebeln
100 g grüne Bohnen
12 grüne Spargelstangen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum goldbraun anbraten. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten garen.
3
Den Zitronensaft in einem Topf erhitzen und auf die Hälfte reduzieren. Die Sahne und den Senf einrühren und erneut auf die Hälfte einreduzieren lassen. Mit der Butter verrühren.
4
Die Creme double mit den Eigelben, dem Schnittlauch und dem zerbröseltem Käse verrühren und unter die Sauce rühren. Salzen und pfeffern und beiseite stellen.
5
Den Parmesan mit den Semmelbröseln und der Petersilie mischen.
6
Den Fenchel waschen, putzen, der Länge nach halbieren, von dem Strunk befreien und in schmale, lange Spalten teilen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, ebenfalls der Länge nach halbieren und das dunkelgrüne Lauch entfernen. Die Bohnen waschen und die Enden abknipsen. Das untere Drittel des Spargels schälen, die holzigen Enden abschneiden und mit dem Fenchel, Frühlingszwiebeln und den Bohnen in kochendem Salzwasser 4 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
7
Das Fleisch aus den Ofen nehmen und diesen auf Grillfunktion hochschalten. Das Gemüse in eine gebutterte Auflaufform geben, die Hähnchenbruste darauf verteilen, mit der Sauce übergießen und mit den Bröseln bestreuen. Unter den vorgeheizten Ofen ca. 3 Minuten gratinieren. Sofort servieren.