Vollkorn-Doppeldecker mit Sprossen und Gurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkorn-Doppeldecker mit Sprossen und GurkenDurchschnittliche Bewertung: 41516

Vollkorn-Doppeldecker mit Sprossen und Gurken

Rezept: Vollkorn-Doppeldecker mit Sprossen und Gurken
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Scheiben Vollkornbrot
200 g Hüttenkäse
1 Handvoll Alfalfasprossen
1 Handvoll Kresse
0,333 Salatgurke
200 g Frischkäse 0,2 % Fettgehalt
1 EL Wasabi
Salz
Pfeffer
1 TL Chilipulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Vollkornbrote nebeneinander legen und mit dem Hüttenkäse bestreichen. Die Sprossen und die Kresse jeweils in eine Sieb geben, abspülen und trocken schütteln. Die Salatgurke waschen und der Länge nach in dünne Scheiben hobeln. Die Hälfte der Brote mit den Gurkenscheiben belegen. und mit etwas Alfalfa-Sprossen bestreuen. Die Kresse auf die anderen 4 Brote streuen.

2

Den Frischkäse mit den restlichen Sprossen und der Kresse sowie dem Wasabi in einen Mixer geben und fein pürieren. Die Masse auf Die Brote mit den Gurkenscheiben und den Alfalfa-Sprossen verteilen. Leicht salzen und Pfeffern. Die Brote mit der Kresse darüber geben und mit Chilipulver bestäuben.