Weinbrand-Kirschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weinbrand-KirschenDurchschnittliche Bewertung: 3155

Weinbrand-Kirschen

Rezept: Weinbrand-Kirschen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3 (5 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Gläser; à ca. 500 ml
1 kg Schattenmorelle
300 g Zucker
250 ml Weinbrand
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
Hier kaufen!4 Nelken
1 Zimtstange
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kirschen waschen und trocken tupfen. Etwa 1/4 der Kirschen entsteinen und diese zusammen mit den Kernen, Zucker und 50 ml Wasser aufkochen. Etwa 15 Minuten sirupartig einkochen lassen und anschließend die Kerne wieder herausnehmen. Den Sirup mit dem Weinbrand vermengen.
2
Die restlichen Kirschen mit der Zitronenschale, den Nelken und der halbierten Zimtstange auf zwei sterile Gläser verteilen. Den Kirsch-Weinbrand über die Kirschen geben, so dass alles bedeckt ist (evtl. noch etwas Weinbrand zugeben), gut verschließen und mindestens 5 Wochen kühl und dunkel lagern.

Zusätzlicher Tipp

Dir Kirschen halten mindestens 6 Monate.