Wirsing-Wurst-Topf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wirsing-Wurst-TopfDurchschnittliche Bewertung: 41528

Wirsing-Wurst-Topf

Wirsing-Wurst-Topf
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Gemüsezwiebel
1 Knoblauchzehe
400 g festkochende Kartoffeln
500 g Wirsing
2 EL Pflanzenöl
800 ml Fleischbrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 ml Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
2 Debrecziner
1 EL frisch gehackter Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel, den Knoblauch und Kartoffeln schälen. Die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken und die Kartoffel klein würfeln. Den Wirsing waschen, putzen und klein schneiden. Zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch in heißem Öl kurz anschwitzen.

2

Mit der Brühe ablöschen und die Kartoffeln zugeben. Etwa 20-25 Minuten leise gar köcheln lassen. Die Sahne, Crème fraîche und in Scheiben geschnittene Würstchen zufügen und weitere ca. 5 Minuten heiß werden lassen. Zum Schluss den Thymian darüber streuen, abschmecken und servieren.