Würzige Hähnchenunterkeulen Rezept | EAT SMARTER
9
Drucken
9
Würzige HähnchenunterkeulenDurchschnittliche Bewertung: 3.61547
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Würzige Hähnchenunterkeulen

auf gebackenen Kartoffelscheiben

Würzige Hähnchenunterkeulen

Würzige Hähnchenunterkeulen - Einfach und lecker – und das Beste für Feste: gut vorzubereiten

317
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (47 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
½ Orange
12 Hähnchenunterkeulen (à ca. 90 g)
5 EL Ketchup
2 EL flüssiger Honig
Salz
Pfeffer
2 kleine Zwiebeln
½ Bund Petersilie
800 g festkochende Kartoffeln
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 TL Paprikapulver (edelsüß)
600 ml Geflügelbrühe
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Backblech, 2 Schüsseln, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Gemüsehobel, 1 großes Messer, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Würzige Hähnchenunterkeulen Zubereitung Schritt 1
1

Orange auspressen. Hähnchenunterkeulen waschen, trockentupfen und in eine Schüssel geben. Mit Ketchup, Honig, 3 EL Orangensaft, Salz und Pfeffer mischen, zudecken und 1 Stunde kalt gestellt ziehen lassen (marinieren).

Würzige Hähnchenunterkeulen Zubereitung Schritt 2
2

Zwiebeln schälen und in sehr feine Ringe hobeln.

Würzige Hähnchenunterkeulen Zubereitung Schritt 3
3

Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und hacken.

Würzige Hähnchenunterkeulen Zubereitung Schritt 4
4

Kartoffeln schälen, waschen und auf einem Gemüsehobel in 5 mm dünne Scheiben hobeln.

Würzige Hähnchenunterkeulen Zubereitung Schritt 5
5

Kartoffelscheiben mit Zwiebeln, Petersilie, Olivenöl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen.

Würzige Hähnchenunterkeulen Zubereitung Schritt 6
6

Auf ein tiefes Backblech oder in einen ofenfesten Bräter geben und dünn darauf verteilen. Etwa 400 ml Brühe daraufgießen. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) backen.

Würzige Hähnchenunterkeulen Zubereitung Schritt 7
7

Die Unterkeulen aus der Marinade heben und abtropfen lassen. Auf den Kartoffeln verteilen und weitere 30-35 Minuten im Ofen garen. Wenn die Kartoffeln die Brühe aufgenommen haben, eventuell Brühe nachgießen. Vom Blech servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich habe mir das Rezept mal ins Kochbuch gespeichert. Wenn ich mal die Zeit und Geduld habe um die Geflügelbrühe zu machen ( das Pulverzeug kommt mir nicht ins Essen) werde ich es sicher ausprobieren.