Apfelkompott mit Joghurtcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfelkompott mit JoghurtcremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Apfelkompott mit Joghurtcreme

Rezept: Apfelkompott mit Joghurtcreme
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden

2

Nelken, Zimtstange, Zitronenschale und -saft in den Apfelsaft geben. Zusammen mit den Äpfeln aufkochen und bei geringer Hitze die Äpfel knapp weich kochen, herausnehmen und erkalten lassen.

3

Apfelsaft sirupartig einkochen, dann erkalten lassen und mit Joghurt sowie Kefir verrühren. Rosinen, Pistazien und Mandeln mischen, 1/3 davon abnehmen, beiseite stellen und den Rest mit den Äpfeln mischen und in Dessertgläser füllen. Die Joghurtcreme auf den Äpfeln verteilen und mit beiseitegestelltem Rosinen-Nuss-Gemisch dekorieren.