Bunte Cupcakes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunte CupcakesDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Bunte Cupcakes

Bunte Cupcakes
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C (Ober/Unterhitze) vorheizen.
2
Die Butter in einen kleine Topf geben und bei geringer Hitze schmelzen, zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen. Die Schokolade klein hacken. Die Butter mit der Kokosmilch und den Eiern gründlich verrühren. Das Mehl mit dem Zucker, den Kokosraspeln, dem Backpulver, dem Natron und einer Prise Salz vermischen. Zügig mit der Buttermischung verühren und zum Schluss die Schokostückchen unterheben.
3
Den Teig auf die mit den Papierförmchen ausgelegten Mulden des Muffinsblech verteilen. In den Ofen schieben und 20-30 Min. backen, Stäbchenprobe machen. Die Papierförmchen aus den Blechen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
4
Für das Cheese-Icing den Frischkäse mit dem Puderzucker cremig aufschlagen, in drei Teile Teile und jeweils mit Lebensmittelfarbe einfärben. Die Masse auf die Cupcakes streichen und die Oberfläche mit weißer Zuckerschrift garnieren. Die Rand in buntem Zucker wälzen und die Cupcakes bis zum Servieren kühl stellen.

Zusätzlicher Tipp

Stächenprobe: Mit einem trockenen, sauberen Holzstächen mittig, leicht schräg in den Kuchen stechen. Das Stäbchen wieder heraus ziehen. Bleibt kein Teig hängen und fühlt sich das Stäbchen trocken an ist der Kuchen fertig, wenn nicht, noch weitere 5 Min. backen und die Probe wiederholen.