Eiersalat mit Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eiersalat mit GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Eiersalat mit Garnelen

Eiersalat mit Garnelen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Eier
300 g Riesengarnele ohne Kopf
1 EL Pflanzenöl
1 Bund Frühlingszwiebeln
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
4 EL Traubenkernöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Dillspitzen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Eier in 10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden.
2
Garnelenschwänze aus der Schale lösen. Am Rücken mit einem scharfen Messer einschneiden und die Darmfaden entfernen. Das Garnelenfleisch im heißen Pflanzenöl 5 Minuten rundum braten. Abkühlen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
3
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in dünne Scheiben schneiden.
4
Essig, Traubenkernöl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren, abschmecken. Garnelen und Frühlingszwiebeln mit dem Dressing vermischen und 10 Minuten ziehen lassen. Die Eierscheiben zum Salat geben. Mit Dill bestreut servieren.