Gefüllte Crêpes auf italienische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Crêpes auf italienische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Gefüllte Crêpes auf italienische Art

Gefüllte Crêpes auf italienische Art
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Crepes
4 Eier
350 g Mehl
500 ml Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Butter zum Braten
Für die Füllung
350 g Spinat
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
350 g Ricotta oder Quark
100 g geriebener Parmesan
1 Eigelb
Muskat
Außerdem
4 Tomaten
1 Schalotte
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Mozzarella
Basilikum zum Garnieren
2 EL Basilikum-Pesto
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen.
2
Für die Tomatensauce die Schalotte schälen und fein hacken, die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden. In einem kleinen Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin andünsten, Tomaten zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen ca. 10-15 Min. köcheln lassen.
3
Für die Crepes Eier und Mehl verquirlen, die Milch einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig 20 Min. ruhen lassen. In einer beschichteten Pfanne in heißer Butter nacheinander 12 Crepes backen.
4
Für die Füllung Spinat putzen, waschen, verlesen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen, in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl anbraten, Spinat zugeben, zusammenfallen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen und pürieren. Den Ricotta mit dem Spinat vermengen und die Hälfte vom Parmesan dazugeben. Das Eigelb unterrühren und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
5
Die fertigen Crepes einzeln auf ein Brett legen, die Füllung darauf verteilen und die Crepes aufrollen.
6
In eine gefettete Auflaufform legen und jeweils mit 1-2 EL Tomatensauce darauf verteilen, den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und auf die Crepes mit Soße legen. Im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 20 Minuten backen. Sofort heiß, mit Basilikum und Pesto garniert servieren.