Gegrillter Barsch mit Gemüse-Julienne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillter Barsch mit Gemüse-JulienneDurchschnittliche Bewertung: 41524

Gegrillter Barsch mit Gemüse-Julienne

Rezept: Gegrillter Barsch mit Gemüse-Julienne

Gegrillter Barsch mit Gemüse-Julienne - Knuspriger Fisch mit zarter Gemüsebeilage.

334
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Barsche (küchenfertig, ohne Kopf, à ca. 220 g)
Hier kaufen!1 Stück Ingwer (ca. 10 g)
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL helle Sojasauce
3 Knoblauchzehen
2 rote Chilischoten
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
6 Frühlingszwiebeln
4 EL Sonnenblumenöl
75 ml Fischfond
Salz
Pfeffer
1 EL Zitronensaft
1 Bio-Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Barsche unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen.

2

Ingwer schälen, in feine Streifen scheiden, mit Sojasauce mischen. Knoblauch schälen, durchpressen, zum Ingwer geben. Chili- und Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen, Innenhäute entfernen, Schoten in Streifen schneiden.

3

Frühlingszwiebeln waschen, putzen, das Grüne in Streifen schneiden (das Weiße ander-weitig verwenden).

4

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse darin 2–3 Minuten andünsten. Fischfond zugießen. So lange unter Rühren garen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Salzen, pfeffern, mit Zitronensaft nach Geschmack würzen.

5

Fische salzen, pfeffern und mit restlichem Öl beträufeln. Auf dem heißen Grill 4–5 Minuten pro Seite grillen.

6

Zitrone heiß abspülen, vierteln. Mit Fisch und Gemüse anrichten.